Logo2015_250_trans

Inhaber Dirk Mannchen

Individualsoftware für kaufmännische und verwaltungstechnische
Anforderungsprofile

DMS-Haus2

DMS - Unternehmen

blaueLinieKurz

DMS-Software wurde im Jahr 1990 von Dirk Mannchen gegründet. Zunächst stand nur ein kleines Büro in Bergneustadt zur Verfügung, das zwar für die erste Zeit zweckmäßig und ausrechend war, aber keine Möglichkeiten für Erweiterungen ließ. Präsentationen für Kunden waren dort sehr schwierig, die Möglichkeit, weitere Arbeitsplätze zu installieren nahezu unmöglich. In dieser Anfangszeit wurden die Anwendungen unter dem heute belächelten Betriebssystem DOS erstellt. Neue Versionen wurden auf Disketten an die Kunden verschickt, da es Email einfach noch nicht gab. Die ersten Entwicklungsrechner arbeiteten mit 16 MHz, besaßen eine 10 MB – Festplatten und ein 3,5“ Diskettenlaufwerk. Aber selbst unter diesen heute nahezu nicht mehr vorstellbaren Umständen konnten seinerzeit professionelle Anwendungen erstellt werden.

So entstanden z.B. in dieser Zeit die ersten Versionen unserer heute noch aktuellen DMS-Kiga-Reihe (heute KigaWin). Es war eine Zeit, in der Büros erstmalig mit PCs ausgestattet wurden.

Danach ging die Entwicklung dann rasend schnell. Microsoft brachte lauffähige Windows-Versionen auf den Markt, die schnell Akzeptanz fanden. Somit konnte von nun an die komfortable Oberfläche des Betriebssystems für die Erstellung der Softwareprodukte genutzt werden. Mit und mit wurden alle noch unter DOS erstellen Programme auf Windows umgestellt.

Im Jahre 1997 konnten dann endlich neue Büroräume in Reichshof-Mittelagger bezogen werden, in denen wir bis heute mit Freude tätig sind. Erstmals standen mehrere Büros, ein Schulungs- und Besprechungsbereich, ein umfassendes Netzwerk, Datenserver und TK-Technik zur Verfügung. Hierdurch konnten die Kapazitäten erheblich gesteigert werden, zumal ab jetzt mit mehreren Mitarbeitern gearbeitet werden konnte.

Bis heute wurden die technischen Gegebenheiten natürlich kontinuierlich angepasst und modernisiert, so dass sich auch vielfältige Möglichkeiten für Online-Support, Online-Schulungen und –Präsentationen ergeben haben. Vorrangig der Online-Support ermöglicht es uns, effektiv, schnell und kostengünstig Service-Arbeiten durchzuführen. Diese reichen von der Durchführung ganzer Grundinstallationen über Updateinstallationen bis zur Behebung von technischen Problemen. Bei all diesen Dingen legen wir jedoch größten Wert auf Datensicherheit. Sobald Daten oder Informationen unser Haus auf dem Leitungsweg verlassen, kommen hierfür nur Produkte zum Einsatz, von deren Datensicherheit (Verschlüsselung, Standort des Anbieters etc.) wir überzeugt sind.

Dirk Mannchen
Jahrgang 1965, geb. in Gummersbach
1984 Abitur am städt. Gymnasium Moltkestraße in Gummersbach
ab 1984 Ausbildung bei der Sparkasse Gummersbach
ab 1987 Wehrdienst (W15) im Bundesministerium der Verteidigung
ab 1988 diverse Weiterbildungen und Lehrgänge an der Sparkassenakademie Düsseldorf
ab 1990 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Siegen
1990 Gründung DMS-Software
seit 1990 zahlreiche produktspezifische Weiterbildungen


DMS-Software

DMS

DMS-Software
Inhaber: Dirk Mannchen

HausansichtSW2

AutoSchaltflaeche

transparent 

Zimmerseifer Weg 18
51580 Reichshof-Mittelagger

E-Mail

transparent 

info@dms-software.de

 

 

 

 

 

 

Telefon

transparent 

0 22 65 / 99 03 44

ImpressumSchaltflaeche

transparent 

Impressum/Datenschutzerklärung